Ein Service der Professur für Marketing und HBL der TU Chemnitz

Ambushmarketing

Ambushmarketing ist das vorsätzliche Bestreben eines konkurrierenden Unternehmens eines offiziellen Sponsors einer Veranstaltung, durch eigene Kommunikationsmaßnahmen die öffentliche Aufmerksamkeit vom eigentlichen Sponsor einer Veranstaltung abzuwenden und auf sich selbst zu lenken.

Das Ziel besteht darin, die Öffentlichkeit dahingehend zu verwirren, welches der Unternehmen tatsächlich der offizielle Sponsor ist und damit diesen Sponsor in der Erreichung seiner Kommunikations­ziele zu behindern. Somit profitiert ein Konkurrent des offiziellen Sponsors der gleichen Branche von der Veranstaltung, ohne selbst Sponsor zu sein.

Weitere Definitionen

 

Menu