Ein Service der Professur für Marketing und HBL der TU Chemnitz

Einstellung

Einstellung beschreibt als zentrales Konstrukt des Konsumentenverhaltens die innere Halltung des Konsumenten auf eine Einstellungsobjekt positiv oder negativ zu reagieren.

Ziel von Marketingevents ist es, insbesondere die emotionale Dimension der Einstellung des Eventteilnehmers gegenüber der Marke/dem Unternehmen des Eventveranstalters postiv zu beeinflussen.

 

Menu