Ein Service der Professur für Marketing und HBL der TU Chemnitz

Event

Nach dem allgemeinen Verständnis sind Events geplante, organisierte besondere Veranstaltungen mit Erlebnischarakter.

Events bilden den inhaltlichen Kern des Eventmarketing und können als inszenierte Ereignisse in Form von Veranstaltungen und Aktionen verstanden werden, die dem Adressaten (Kunden, Händler, Meinungsführer, Mitarbeiter) firmen- und/oder produktbezogene Kommunikationsinhalte erlebnisorientiert vermitteln und auf diese Weise der Umsetzung der Marketingziele des Unternehmens dienen. Events, die diese Zielstellungen verfolgen, werden zur inhaltlichen Abgrenzung von sonstigen erlebnisorientierten Veranstalten (z.B. Open-Air-Konzerte oder Sportveranstaltungen) auch als Marketingevents bezeichnet.

 

Quellenverweise

Menu