Ein Service der Professur für Marketing und HBL der TU Chemnitz

Image

Image kann als mehrdimensionale Ausprägung der Einstellung beschrieben werden, das die Gesamtheit aller korrelierten, mit einem Meinungsgegenstand verbundenen denotativen (sachhaltigen) und konnotativen (nicht-sachhaltigen) Eigenschaften (Assoziationen) umfasst.

Das Image ist eine wichtige Ziel- und Ergebnisgröße der Wirkung des Eventmarketing.

Quellenverweise
 

Menu