Ein Service der Professur für Marketing und HBL der TU Chemnitz

Imagetransfer

Der Imagetransfer ist eine Reaktion in der Psyche von Personen auf die Maßnahmen eines Unternehmens bezüglich eines Imageobjektes. Der Imagetransfer umfasst sowohl die Übertragung neuer, bisher noch nicht mit dem Imageobjekt verbundener denotativer und/oder konnotativer Assoziationen als auch die Verstärkung bereits vorhandener denotativer und/oder konnotativer Assoziationen.

Im Eventmarketing ist ein positiver Imagetransfer vom Event und seinem Inhalt (z.B. Sportart) auf das Eventobjekt erwünscht. Aufgrund ihres emotionalen Charakters sind Marketing-Events vor allem geeignet das Image des Eventobjektes auf der konnotativen Imagedimension zu beeinflussen.

Quellenverweise

Menu